Work Life Balance

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:2 min Lesezeit
Balance

Zwei Leben im Einklang

Work Life Balance steht für ein ausgewogenes Verhältnis von Berufs- und Privatleben. Dein Ziel kann es sein, Deine privaten Interessen mit den Anforderungen der Arbeitswelt in Einklang zu bringen. Denn das persönliche Engagement auf nur jeweils einen Bereich zu konzentrieren, heißt auch, die eigene Lebensqualität einzuschränken.
Eine kurzfristige Vernachlässigung ist vermutlich ohne größere Folgen zu verschmerzen, aber bei dauerhaftem Ungleichgewicht sind die Folgen in der Regel ernsthafter. Werden im Privaten zu hohe Zugeständnisse zu Gunsten des Jobs gemacht, leidet die Work Life Balance. Die Folge: Für das Privatleben, Familie, Freunde und Sport bleibt immer weniger Zeit. Wer permanent unter Stress steht und keine Möglichkeit hat, sich ihm zu entziehen, kann z.B. von Burnout und Tinnitus betroffen werden. Auch wenn ein sich selbst ausbeutender Mitarbeiter zwar in bester Absicht handelt, wird er seinem Unternehmen mangels Kreativität und Leistungsfähigkeit nicht dauerhaft zur Verfügung stehen können und ist daher mit einem hohen Ausfallrisiko behaftet.
Es gibt einfache Mittel, Privat- und Arbeitsleben, also die Work Life Balance, ausgewogener zu gestalten. Oft wird die Zeit, die bei der Arbeit verbracht wird, nicht effektiv genug genutzt – bei Stress steht Zeit-Effektivität nicht immer im Vordergrund des Handelns. Manchmal ver-zettelt man sich selbst oder wird durch eine unstrukturierte Arbeits- und Ablauforganisation am effektiven und effizienten Arbeiten behindert. Vorgesetzte, Kollegen und auch Kunden beeinflussen den eigenen Arbeitsstil und das kostet mitunter Zeit, Überstunden und Nerven.

Hier ein kleiner Selbsttest zum Thema Work Life Balance:

Verdecke die vorgegebenen Antworten auf dem Bildschirm einfach mit einem Blatt Papier und beantworte ehrlich die einzelnen Fragen. Lass Dir dabei Zeit und denke in Ruhe nach. Antwortest Du anders wie vorgegeben, erhältst Du jeweils 10 Punkte.

Wenn Du mehr als 200 Punkte erreichen solltest, klingt das nach einer nicht optimalen Work Life Balance.

Möchtest Du etwas an diesem unbeabsichtigten Ungleichgewicht ändern?
In einem Coaching können wir gerne Deine ganz persönlichen Werte und ein für Dich maßgeschneidertes Stress- und Zeitmanagement erarbeiten.

Schreibe einen Kommentar